Vorteile von Browsergames

Veröffentlicht: 14. März 2012 in Allgemein

Es gilt als beliebter Zeitvertreib, etwa während der Arbeit oder in der Freizeit ein wenig am Computer zu spielen. Doch hierfür bieten sich dem Anwender unterschiedliche Möglichkeiten. So kann er die Software entweder direkt auf der Festplatte installieren oder sie über den Browser öffnen, mit dem er ins Internet geht. Gerade die letztgenannte Option ist dabei sehr beliebt. Denn sie lässt sich auch von Laien problemlos bewerkstelligen, erfordert nur wenige Ressourcen des Computers und ist dabei weitgehend vor Angriffen von Viren oder ähnlichen Schädlingen gewappnet.

Grundsätzlich liegt hierbei der Vorteil bereits darin, dass das Spiel über den Browser (bspw. Firefox) zugänglich ist. Eine Installation auf der Festplatte wird somit vermieden. Insbesondere bei begrenztem Speicherplatz lohnt sich diese Vorgehensweise daher. Doch auch wer gerne auf der Arbeit oder in der öffentlichen Bibliothek ein solches Game öffnen möchte, hat dazu die Möglichkeit – während er ein Spiel, das zuvor installiert werden muss, von dort nicht bedienen könnte. Damit geht auch einher, dass nicht einzelne Dateien aus Versehen gelöscht werden können, womit oft ein reibungsloser Ablauf des Spieles erschwert wird.

Auch der Sicherheit kommt es zugute, wenn sich die Software nur über den Browser öffnen lässt. Denn viele Hacker haben es sich zur Aufgabe gemacht, über Schwachstellen eines Spieles auf die Festplatte des Anwenders zuzugreifen und hier etwa Trojaner oder Viren zu platzieren. Ist das Game jedoch nicht installiert, könnte sich dieser Angriff maximal gegen den Betreiber des Spieles wenden, der aber seinerseits die besten Schutzvorkehrungen errichtet haben wird. Sorgenfreier Spielspaß ist somit garantiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s